Vincent will Meer (120 min)

Tragikomödie | D 2010
Vincents Vater ist ein ehrgeiziger Lokalpolitiker, der mitten im Wahlkampf steckt und sich nur für seinen guten Ruf interessiert. Sein am Tourette-Syndrom leidender Sohn Vincent ist in einer Klinik geparkt, bis er abhaut – in einem geklauten Auto, zusammen mit der magersüchtigen Marie und seinem zwangsneurotischen Zimmergenossen Alexander. Während die drei versuchen, das Leben draußen zu meistern, nehmen Vincents Vater und die Psychologin Frau Dr. Rose die Verfolgung auf.


Info:
Titel: Vincent will Meer
Originaltitel: Vincent Wants to Sea
Genre: Film (Tragikomödie)
D 2010
Wertung:
Wertung:
,
Aktion:
Tiefe:
Humor
Spannung


Vorspann
Jochen Gosch Regie
Viola Jäger Hersteller
Schriftsteller
Ralf Hildenbeutel Komponist
Schauspieler
als Vincent
als Marie
als Robert
als Alexander
als Dr. Rose
als Monika
als Carabinieri
als Tankwart 1
als Tankwart 2
als Pfarrer